graziös


graziös

* * *

gra|zi|ös [gra'ts̮i̯ø:s] <Adj.>:
(in der Bewegung) voll/mit Grazie:
mit graziösen Bewegungen; eine graziöse Haltung; graziös tanzen.
Syn.: anmutig, bezaubernd.

* * *

gra|zi|ös 〈Adj.; -er, am -es|ten〉 anmutig, zierlich, gewandt [<frz. gracieux „anmutig, lieblich“; → Grazie]

* * *

gra|zi|ös <Adj.> [frz. gracieux < lat. gratiosus, zu: gratia, 1Grazie]:
mit, voll Grazie; anmutig:
eine -e Bewegung;
g. sein;
sich g. bewegen;
Ü -e Möbel.

* * *

gra|zi|ös <Adj.> [frz. gracieux < lat. gratiosus, zu: gratia, 1Grazie]: mit, voll Grazie; anmutig: eine -e Bewegung; schlanke, feingliedrige Menschen mit dem schwarzen Haar und der gelblichen Haut der Mongolen. Frauen und junge Männer sind von natürlicher Anmut und -er Schönheit (Berger, Augenblick 141); Sie dankt mit einem -en Neigen ihres ... Hauptes (Remarque, Obelisk 164); Sie war nicht schön, aber sie hatte sehr viel Charme. ... ihre Bewegungen wirkten g. (Sebastian, Krankenhaus 44); g. sein; sich selbstbewusst und g. bewegen; Ü Er ging durch Zimmer und kleine Säle ..., an -en Möbelchen vorbei (Dürrenmatt, Grieche 96).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • graziös — Adj. (Oberstufe) voller Anmut, mit Grazie Synonyme: anmutig, anmutsvoll, geschmeidig Beispiel: Die Primaballerina schwebte mit leichten, graziösen Schritten über die Bühne und begeisterte das Publikum. Kollokation: sich graziös bewegen …   Extremes Deutsch

  • Grazĭös — (franz. gracieux), lieblich; mit Grazie (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Graziös — (lat.; ital. graziōso), anmutig, lieblich …   Kleines Konversations-Lexikon

  • graziös — »anmutig«: Das Adjektiv wurde im 18. Jh. aus gleichbed. frz. gracieux entlehnt, das auf lat. gratiosus zurückgeht (vgl. ↑ Grazie) …   Das Herkunftswörterbuch

  • graziös — anmutig, anmutsvoll, bezaubernd, geschmeidig, lieblich, mit/voll Grazie, schön, zart; (geh. veraltend): liebreizend; (dichter. veraltend): holdselig. * * * graziös:⇨anmutig graziösanmutig,anmutsvoll,gefällig,lieblich,reizend,liebreizend,liebenswer… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • graziös — gra·zi·ös [ tsi̯øːs] Adj; mit Grazie ≈ anmutig <eine Bewegung, eine Figur; graziös tanzen> …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Graziös — Anmut oder Grazie (synonyme Bezeichnungen in anderen Sprachen: ital. sprezzatura, leggiadria; span. gracia, despejo; frz. désinvolture, agrément; engl. grace) ist ein Begriff der philosophischen Ästhetik. Er bezeichnet eine Form des Schönen,… …   Deutsch Wikipedia

  • graziös — gra|zi|ös 〈Adj.〉 anmutig, zierlich, geschmeidig, gewandt [Etym.: <frz. gracieux »anmutig, lieblich«; → Grazie] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • graziös — gra|zi|ös <aus gleichbed. fr. gracieux, dies aus lat. gratiosus »wohlgefällig, lieblich«; vgl. ↑Grazie u. ...ös> anmutig, mit Grazie …   Das große Fremdwörterbuch

  • graziös — gra|zi|ös <französisch> (anmutig) …   Die deutsche Rechtschreibung